Tagesstätte

Die Tagesstätte Groß-Bieberau ist mit ihren 18 Plätzen für die Förderung und Betreuung von Menschen mit schweren und schwersten geistigen und körperlichen Behinderungen eingerichtet, die eine Werkstatt nicht besuchen können.

Neben der Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten, wie z.B. die gemeinsame Zubereitung und Einnahme von Mahlzeiten, liegt ein Schwerpunkt in der psychosozialen Betreuung.

Je nach individueller Neigung werden musische, gestalterische, spielerische, bewegungs- oder wahrnehmungsorientierte Angebote innerhalb oder außerhalb der Tagesstätte gemacht.

Die Vernetzung im Gemeinwesen der Stadt Groß-Bieberau mit den entsprechenden Exkursionen, kulturellen Angeboten und der Einbindung in das soziale Netzwerk der Stadt ist hierbei besonders wichtig.

  • 18 Tagesstätten-Plätze für Bewohner der Nieder-Ramstädter Diakonie und externe Besucher
  • drei Gruppenräume mit integrierten Küchenzeilen und einem jeweils angegliedertem Ruheraum
  • großzügiges Außengelände mit zwei Gärten
  • Bewegungsraum
  • Snoezelen-Raum
  • Beschäftigungsangebote für einzelne Personen und Kleingruppen
  • Basisarbeit mit Unterstützter Kommunikation
Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog