Wohnen

Wohnen

Die Wohnhäuser des Wohnverbundes liegen innerhalb eines verkehrsruhigen Wohngebietes in Groß-Bieberau, ca. 700 Meter vom Ortskern und 300 Meter vom Feldrand entfernt. Insgesamt umfasst der Wohnverbund 48 Wohnplätze in zwei Gebäuden mit ausschließlich Einzelzimmern in vier separaten Wohneinheiten, sowie einem Apartmentbereich. Ein Wohnplatz steht als Kurzzeitplatz zur Verfügung. 

Alle Wohneinheiten sind neben individuellen Bädern mit einem Pflegebad ausgestattet und rollstuhlgerecht erreichbar. Sie verfügen jeweils über einen eigenen Wohn-/Essbereich, sowie über die Möglichkeit, eine Terrasse oder einen Balkon zu nutzen.
Dort leben 47 Menschen im Alter von 18 Jahren bis ins hohe Rentenalter, die unterschiedlichen Assistenzbedarf haben.

Es gibt gute Busverbindungen nach Darmstadt und Reinheim. Die Bushaltestelle ist ca. 100 Meter weiter an der Hauptstrasse gelegen. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Ärzte usw. befinden sich im direkten Umfeld.

Viele Bewohner arbeiten in den Werkstätten der Nieder-Ramstädter Diakonie in Mühltal oder in Darmstadt. Andere nehmen das Angebot in der Tagesstätte wahr, die in unmittelbarer Nachbarschaft liegt. Für Senioren wird eine Tagesbetreuung angeboten, in der u.a. unterschiedliche Freizeit- und Kreativangebote stattfinden.

Fakten zu Groß-Bieberau

  • 48 Wohnplätze
  • vier separate Wohneinheiten
  • Apartmentbereich
  • ausschließlich Einzelzimmer
  • Pflegebäder
  • Terrassen, Balkone und Garten

Marianne Lehrian

Wohnverbund Groß-Bieberau
Leitung

Im Falltor 11
64401 Groß-Bieberau
06162 80946 1901
marianne.lehrian@nrd.de

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog